Sie haben keinen Sanitätsraum?

Hier finden Sie alles über unsere Möglichkeiten eine Unfallhilfsstelle einzurichten.

Wir schon…

m²-Fläche
62
Zelte
2
Anhänger
2
Unfallhilfsstellen
4

Sanitätszelte

Unsere beiden baugleichen Druckluftzelte besitzen eine Grundfläche von je 16m². Die Zelte können mit einem Element verbunden werden und bieten die ideale Grundlage als Unfallhilfsstelle.

Große mobile UHS

Unser großer Anhänger hat 2 getrennte Räume. Während der eine als Aufenthaltsraum und „Wache“ für unsere Mitarbeiter dient, ist im hinteren Bereich ein vollwertiger, klimatisierter Behandlungsplatz zu finden. Zusätzlich kann ein kleiner Bereich mittels Vorhang abgeteilt werden. In diesem separaten Teil findet sich unter anderem auch eine Wickelmöglichkeit. Beide Räume können zudem mit fließend Wasser versorgt werden.

Befahrbare Rampe

Über eine Rampe im Heck können sowohl Patienten mit einem Rollstuhl als auch mit handelsübliche Fahrtragen in den Behandlungsraum gelangen. Dies erleichtert die Zusammenarbeit mit dem örtlichen Rettungsdienst.

Stellfläche

minimal: 8,00m x 3,30m (ohne Rampe)

optimal: 12,00m x 4,50m

Stromanschluss

minimal: 230V/16A Schuko

optimal: 230V/16A CEE (blau)

nach Absprache auch 400V – 16/32A CEE (rot) möglich

Wasseranschluss

optimal: Geka-Kupplung als Zuleitung, offenes Rohr für die Abwasserleitung

Klimatisiert

Klimaanlage im Behandlungsraum,
Heizung im Aufenthalts- und Behandlungsraum

Kleine mobile UHS / ELW

Unser kleiner Anhänger ist multifunktional. Er kann zum einen für die Behandlung einer liegenden Person eingerichtet werden, bietet uns zum anderen aber auch umfangreiche Möglichkeiten eine vollwertige Einsatzleitung einzurichten. Ein rechnergestützter Arbeitsplatz mit mehreren Bildschirmen ist ebenso vorhanden, wie eine fest verbaute Funkanlage, ein mobiler LTE Internetanschluss und ein Telefon mit Mobilfunkrufnummer. An einem ausfahrbahren 6m Masten kann zudem ein Hinweiswürfel „Sanitätsdienst“ angebracht werden.

Auf alles vorbereitet

Zusätzlich ist auch unser kleiner Anhänger mit einer Klimaanlage und einer Heizung ausgestattet. Für den Fall der Fälle verfügt unser Einsatzleitanhänger auch über eine gepufferte unterbrechungsfreie Stromversorgung. Sollte also auf Ihrer Veranstaltung einmal der Strom ausfallen, bleiben wir voll einsatzfähig. Bei größeren Veranstaltungen besteht zudem die Möglichkeit eine PTZ-Dome Kamera am Masten anzubringen. Auf diese Weise können wir schnell gefährliche Besucherandränge, Schlägereien oder andere Ereignisse lokalisieren und gemeinsam mit Ihnen reagieren.

Stellfläche

minimal: 6,00m x 3,00m

optimal: 7,50m x 4,50m

Stromanschluss

minimal: 230V/16A Schuko

optimal: 230V/16A CEE (blau)

nach Absprache auch 400V – 16/32A CEE (rot) möglich

Wasseranschluss

-/-

Klimatisiert

Klimaanlage & Heizung

(nicht im Notstrombetrieb)